Hagemann Magnetbilder Lebenszyklus Wildbiene, 16-tlg.

  • 81569
    • 8 kindgerechte, detaillierte Bilder, die den Lebenszyklus der Wildbiene zeigen
    • Wie verläuft das Jahr der roten Mauerbiene?
    • inklusive Zugang zu digitalen Übungen und Arbeitsblättern zur Vertiefung
    • Anregungen zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)
39,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

auf Lager, ca. 3 bis 5 Tage

Wie entwickelt sich eine Wildbiene? Wie wird aus einem kleinen Ei und einer Larve eine... mehr
Hagemann Magnetbilder Lebenszyklus Wildbiene, 16-tlg.

Wie entwickelt sich eine Wildbiene?

Wie wird aus einem kleinen Ei und einer Larve eine große Wildbiene? Wie kommt sie aus ihrem Kokon und was macht sie im Winter? Mithilfe der liebevoll gestalteten Magnetbilder und der Begleitmaterialien ist es einfach, Kindern anschaulich und interaktiv den Lebenszyklus der Wildbiene näher zu bringen, vom Ei bis zum Schlupf aus der Röhre. Die Mauerbiene legt in einer Niströhre eine Brutkammer nach der nächsten an, die Larven schlüpfen, wachsen, bis sie sich zu einem festen Kokon verpuppen. Dort findet die Entwicklung zur Biene statt. Die Wildbienen überwintern im Kokon und schlüpfen im Frühling. Die einzelnen Stadien werden Schritt für Schritt an der Tafel zum vollständigen Ablauf der Metamorphose zusammengesetzt. Das praktische und direkte Arbeiten steigert das Interesse am Lehrstoff und hilft dabei, das Gelernte besser einzuprägen.

Das Set besteht aus 8 Bilderkarten, die den Zyklus darstellen, und 8 dazu passenden Beschriftungskarten. Der faszinierende Lebenszyklus der Mauerbiene kann so von den Kindern in der Gruppe erarbeitet und schließlich an der Tafel zusammengesetzt werden. Die richtige Lösung kann zudem mithilfe der beiliegenden Arbeitsblätter und Tabletübungen erarbeitet und vertieft werden.

Der pädagogische Leitfaden enthält Sachinformationen für Pädagog*innen und Arbeitsblätter, die unterrichtsbegleitend eingesetzt werden können. Die interaktiven Übungen motivieren Kinder spielerisch zum Weiterlernen. Sie können entweder am Computer (per Link), oder direkt mit dem Smartphone/Tablet (per QR-Code) abgerufen werden. Sie eignen sich perfekt zur Vertiefung des neu gewonnenen Wissens und zum selbstständigen Lernen.

 

Das Unterrichtsmaterial zudem enthält wertvolle Anregungen zum umwelt- und klimabewussten Handeln und zur Bildung für nachhaltige Entwicklung. Die Anregungen sind mit dem „Wir-schützen-unsere-Erde-Symbol“ kenntlich gemacht und schnell auffindbar.

 

Die Magnetbilder sind eine optimale Ergänzung zu unseren Wildbienen-Zuchtsets 81450, 81550, 81560 und 81565. So können die Kinder nochmals im Detail die Entwicklung der Wildbienen nachvollziehen und vertiefen und wissen so genau, was in den Nistblöcken vor sich geht.

  • 8 kindgerechte, detaillierte Bilder, die den Lebenszyklus der Wildbiene zeigen
  • Wie verläuft das Jahr der roten Mauerbiene?
  • inklusive Zugang zu digitalen Übungen und Arbeitsblättern zur Vertiefung
  • Anregungen zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Inhalt

  • 1 Set Magnetbilder Lebenszyklus der Wildbiene, 16 Teile
  • 8 Magnetbilder, 8 Beschriftungskärtchen
  • Durchmesser: ca. 16 cm
  • mit Arbeitsblättern und Zugangscode zu digitalen Übungen

 

TIPP: Entdecken Sie auch unsere magnetischen Wandbilder Marienkäfer, Honigbiene und Schmetterling (Art. 81361, 81363 und 81056), sowie Auge und Herz (Art. 81363 und 81364).

Warn-/Sicherheitshinweis
Warn-/Sicherheitshinweis

Lehrmittel

Produkthinweis

Dieses Produkt ist nur zum Unterrichten bzw. zur Ausbildung unter Aufsicht eines Erwachsenen (beispielsweise Lehrer/Erzieherin, Ausbilder) bestimmt.

Kunden kauften auch
Tonpapier 130g/m², 50x70 cm, 10 Bogen Tonpapier 130g/m², 50x70 cm, 10 Bogen
Inhalt 3.5 qm (0,85 € * / 1 qm)
ab 2,99 € *
Fotokarton 300g/m², 50x70 cm, 10 Bogen Fotokarton 300g/m², 50x70 cm, 10 Bogen
Inhalt 3.5 qm (1,61 € * / 1 qm)
ab 5,65 € *
Creall Fingerfarbe, 750 ml Creall Fingerfarbe, 750 ml
Inhalt 0.75 Liter (8,60 € * / 1 Liter)
6,45 € *
Tastspiel Tastspiel
27,90 € *
Jumbo-Insekten Jumbo-Insekten
39,90 € *
Zuletzt angesehen
Maximale Zahl der Zeichen für dieses Eingabefeld erreicht