Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Magie im Bild - Spiegel-Anamorphosen

  • 80844
  • Zylinderspiegel-Anamorphosen zum Staunen und Selbermachen - ein Lehr und Lernmittel.
44,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-3 Tage Werktage

Entdecken Sie mit unserem Set die "ver-rückte" Welt der Anamorphosen, einer optischen Spielerei,... mehr
Produktinformationen "Magie im Bild - Spiegel-Anamorphosen"

Entdecken Sie mit unserem Set die "ver-rückte" Welt der Anamorphosen, einer optischen Spielerei, die ihre Ursprünge in der Zeit der Renaissance hat. Es handelt sich dabei um bis zur Unkenntlichkeit verzerrte Bilder, die erst bei Betrachtung unter einem bestimmten Winkel in einem Zylinderspiegel ihr unverzerrtes Bild und damit ihr Geheimnis preis geben. Der Reiz dieser Anamorphosen lag und liegt neben ihrer Bedeutung für die Kunst v. a. darin, Informationen zu verschleiern, Geheimes zu bewahren und Rätsel aufzugeben. Gerade der Aspekt der Verschleierung macht sie für Kinder und Erwachsene auch heute noch interessant.

Neben den Anamorphosen zum Ansehen beinhaltet dieses Set auch Kopiervorlagen zur Erstellung eigener Anamorphosen. Für Kinder im Grundschulalter empfiehlt es sich, einfache Schriftzüge zu probieren. Im Kunstunterricht lassen sich eigene Anamorphosen entwickeln zur Schulung der Perspektive.

 

Lieferumfang:

  • 1 Zylinderspiegel
  • 10 verschiedene Anamorphosen zum Zeigen (u. a. Anamorphosen mit seltenen Motiven, drei Reprints von historischen Anamorphosen aus dem Spielzeugmuseum Nürnberg etc.)
  • 2 Anamorphosen als Vorlage zum Ausmalen
  • 2 verschiedene Kopiervorlagen zur Erstellung eigener Anamorphosen
  • 1 Alphabet-Anamorphosen als Kopiervorlage zur Erstellung von Schriftzügen
  • Anleitung und geschichtlicher Hintergrund
  • Geschenkbox

 

Maße: 32,5 x 27,5 x 6,0 cm

 

Altersangabe:
Geeignet ab 8 Jahren.

Medium: Forscher-Werkstatt
Ich suche: Grundschule, Kindergarten, Privatpersonen, Sekundarstufe
Wir empfehlen: Geschenkartikel
Weiterführende Links zu "Magie im Bild - Spiegel-Anamorphosen"
Zuletzt angesehen