Cartesischer Taucher

  • 80331
  • Tanz des Teufels in der Flasche
6,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

auf Lager, ca. 3 bis 5 Tage

Der Flaschenteufel oder Kartesischer (auch Cartesischer) Taucher ist eine mundgeblasene hohle... mehr
Produktinformationen "Cartesischer Taucher"

Der Flaschenteufel oder Kartesischer (auch Cartesischer) Taucher ist eine mundgeblasene hohle Glasfigur mit einer Kapillaröffnung am Schwanzende.

In einer Wasserflasche schwimmt die Figur bis Druck auf die Flasche ausgeübt wird. Der Druck setzt sich im Wasser fort, Wasser dringt in die Figur, die dadurch schwerer wird und sinkt. Sobald der Druck auf die Flasche nachläßt, steigt die Figur wieder nach oben.

 

Wissenswertes:

Ein Kartesischer Taucher ist ein Meßgerät für den Druck auf Flüssigkeiten. Er wurde angeblich um 1640 von René Descartes entdeckt. Richtiger wäre jedoch, daß Raffaello Magiotti, ein Schüler Galileo Galileis 1648 die erste gedruckte Beschreibung herausbrachte. Im Katalog des Nürnberger Händlers Hieronimus Bestelmeier entdeckte man ihn 1803 als Wasserteufel.

Das gleiche Prinzip ist aus der Meeresforschung bekannt und wird z. B. im internationalen Forschungsprogramm ARGO bei Treibbojen (auch Floats genannt) angewendet. Diese Treibbojen sinken in einem 10-Tage-Zyklus in eine Tiefe bis zu 2.000 Metern und übertragen beim Wiederauftauchen an die Meeresoberfläche ihre Meßdaten per Satellit.

 

Lieferumfang:

  • Tanzteufel in Plastikbox mit Anleitung

 

Maße (L x B x T) und Gewicht:

Länge: 6,5 cm, Durchmesser 2cm

 

Altersangabe:

Geeignet ab 10 Jahren

Der Flaschenteufel ist aus Glas gefertigt. Wir empfehlen daher die Unterstützung eines Erwachsenen bei diesem Experiment.

Ich suche: Grundschule, Kindergarten, Privatpersonen, Sekundarstufe
Medium: Forscher-Werkstatt
Wir empfehlen: Geschenkartikel
Weiterführende Links zu "Cartesischer Taucher"
Zuletzt angesehen