Medienheft Wildbienen und Honigbienen

  • 81540
    • Medienheft (44 Seiten)
    • inkl. Sachinformationen, 18 Arbeitsblättern
    • Zugang zu 6 interaktiven, digitalen Übungen und 2 Quiz.
19,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

auf Lager, ca. 3 bis 5 Tage

Produktbeschreibung
Medienheft Wildbienen und Honigbienen

Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene kennen oftmals nur eine einzige Biene: die Honigbiene. Tatsächlich gibt es jedoch viele tausend Wildbienenarten auf der Erde, die für den Erhalt der biologischen Vielfalt eine viel größere Rolle spielen als die Honigbiene. In dem Medienpaket erhalten die Schülerinnen und Schüler viele spannende Einblicke in die Welt der Wild- und Honigbienen und somit in einen Mikrokosmos, der uns oft verborgen bleibt. Die Vielfalt an Tier- und Pflanzenarten unserer Erde ist bedroht. Dies wird immer sichtbarer im Garten und im Schulumfeld. Auch in den Medien ist das Bienensterben mittlerweile zu einem immer wiederkehrenden Thema geworden. Während die meisten Menschen darunter einen Rückgang der Honigbiene verstehen, ist das Sterben der Wildbienen sogar noch drastischer. Die Honigbiene zu schützen ist wichtig! Genauso wichtig ist es aber auch, auf die Bedeutung und Bedrohung der Wildbienen aufmerksam zu machen und diese zu schützen

Das Medienheft unterstützt dabei, Aufklärungsarbeit zu leisten und bei den Kindern Interesse für den Schutz der Bienen und ihren Lebensraum zu wecken. Sie sollen die Lebensweise und Bedürfnisse von Wild- und Honigbienen besser kennenlernen und in diesem Zuge auch ein Verantwortungsgefühl für Bienen entwickeln. Bei der Beschäftigung mit Wild- und Honigbienen erhalten die Schülerinnen und Schüler spannende Einblicke in das Leben der Bienen. Sie lernen deren Körperbau, hre verschiedenen Entwicklungsstadien und den Fortpflanzungszyklus kennen. Darüber hinaus erhalten sie einen Einblick in die ökologischen Wechselbeziehungen von Blütenpflanzen und ihren Bestäubern und zudem Informationen zu Räubern, Parasiten und zu der Bedrohung der Wildbienen durch die Aktivitäten des Menschen.

Ein Bienenprojekt in der Schule ist immer auch ein schöner Anreiz, das Außengelände naturnaher zu gestalten und die Ansiedlung von anderen Insekten und Tierarten zu fördern. Passend zum Medienheft empfehlen wir die Hagemann Samenmischung Schmetterlingswiese (Artikel-Nr. 80325). Diese beinhaltet eine vielfältige Mischung aus Samen für einjährige und mehrjährige Wildkräuter mit hoher Blühfreudigkeit und reichem Nektar- und Pollenangebot. Die Schülerinnen und Schüler können diese (z.B. im Schulgarten) anpflanzen und Wildbienen, Honigbienen, Schmetterlinge und andere Insekten so ein reichhaltiges und wunderschönes Blütenangebot mit energiereichem Nektar bieten. Die Aussaat unserer Schmetterlings- und Bienenweide hilft starke und leistungsfähige Insekten zu fördern, die im Gegenzug Obstbäume, Beerensträucher und viele Nutzpflanzen bestäuben.

Neben umfangreichen Sachinformationen bietet das Medienheft 18 spannende und informative Arbeits-/Infoblätter. Die Arbeitsblätter thematisieren sowohl Wild- als auch Honigbienen und sind für Grundschule bzw. Sekundarstufe I differenziert. Zudem bietet das Medienheft Zugang zu 6 digitalen, interaktiven Übungen und 2 digitalen Quiz. Diese müssen nicht installiert werden, sondern lassen sich direkt öffnen und einsetzen. Dazu können die Lehrenden oder die Kinder einfach den QR-Code einscannen oder den entsprechenden Link eingeben. Nach der Eingabe des Webcodes gelangt man direkt zur jeweiligen Übung. Diese können die Lehrer gemeinsam mit den Kindern über Whiteboard oder Beamer bearbeiten, sodass diese spielerisch ihr Wissen über Bienen erweitern können. Die Übungen sind einfach zu bedienen, motivieren die Schülerinnen und Schüler, erweitern die methodische Vielfalt und sprechen damit weitere Lernkanäle an.

Lieferumfang:

  • Medienheft (44 Seiten) inkl. Sachinformatinen, 18 Arbeitsblätter, Zugang zu 6 interaktiven Übungen und 2 Quiz.
Zuletzt angesehen
Maximale Zahl der Zeichen für dieses Eingabefeld erreicht