651100657_342x484

Entwicklungsgeschichte der Menschen (Poster)

  • 80213
  • Wer sind wir? Woher kommen wir? - ein Überblick über unsere Entwicklungsgeschichte
7,50 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

Dieses Poster verschafft einen klaren Überblick durch übersichtliche Grafiken und Szenen aus dem... mehr
Produktinformationen "Entwicklungsgeschichte der Menschen (Poster)"

Dieses Poster verschafft einen klaren Überblick durch übersichtliche Grafiken und Szenen aus dem Leben unserer Vorfahren.

Unsere Vorfahren begannen vor ca. 6 Millionen Jahren aufrecht zu gehen - allerdings ähnelten sie noch viel mehr dem Affen als dem modernen Menschen. Die ersten, durch eine Vielzahl von Funden relativ gut charakterisierten Hominiden erreichten zum Beispiel nur eine Größe von maximal 1,50 Metern. Die genaue Geschichte der menschlichen Entwicklung ist bis heute ungeklärt.

Eine Ursache hierfür ist, das von einigen "Urmenschen" nur sehr wenige oder gar keine Fundstücke existieren. Die Suche nach den ersten Spuren unserer Vorfahren in Afrika ist sehr aufwendig und teuer, gegenwärtig wird die Feldforschung noch zusätzlich durch instabile politische Verhältnisse erschwert. Der Fund von einem einzigen Schädelknochen gilt daher in Fachkreisen immer noch als eine Sensation.

Sogar in wesentlichen Fragen unserer Abstammung sind sich die Experten uneinig. So ist bis heute unklar, ob der moderne Mensch (Homo sapiens sapiens) aus Afrika in die übrige Welt eingewandert ist oder ob er sich parallel an verschiedenen Orten entwickelt hat (die Afrika-Theorie wird jedoch inzwischen von den meisten Forschern favorisiert).

Fest steht aber, dass seit etwa 27.000 Jahren nur noch wir von alle anderen Menschenarten übrig geblieben sind. Warum die anderen ausstarben, ist nach wie vor ein Rätsel.

 

Auszug aus dem Poster:


(BILD)

 

Habilinen

  • Homo habilis (Leakey, Tobias & Napier, 1964)
  • 2.1 bis 1.5 Mio Jahre

 

Südafrika bis Äthiopien

Die Habilinen lebten vor 2.1 bis 1.5 Millionen Jahren in Afrika. Sie waren grösser als die Australopithecinen und stellten vor etwas über 2 Millionen Jahren die ersten Steinwerkzeuge her. Zunehmend bevorzugten sie die rechte Hand bei ihren Tätigkeiten. Sie gingen genauso aufrecht wie wir heute. Habilinen zogen von Ort zu Ort und errichteten zeitweise Lagerplätze, an denen sie sich in den Steppen Afrikas niederliessen. Sie jagten nicht selber, sondern ernährten sich von toten Tieren, die sie den Hyänen abjagten. Dadurch lernten sie, Handlungen aufeinander abzustimmen. Ihre grössten Feinde waren die gefährlichen Säbelzahnkatzen.

Neuentwicklungen: Gemeinsames Vorgehen bei der Beutebeschaffung, Herstellung von Werkzeugen aus widerstandsfähigen Materialien, grösseres Gehirn

 

Format DIN A1, hervorragende Druckqualität auf umweltfreundlichem 200g-Papier, lichtbeständig, mattlack-beschichtet.

Ichsuche: Grundschule, Privatpersonen, Sekundarstufe
Wirempfehlen: Dekoartikel
Medium: Forscher-Werkstatt, Poster/Lehrtafeln
Weiterführende Links zu "Entwicklungsgeschichte der Menschen (Poster)"
Zuletzt angesehen