DVD-Lehrfilm Grundlagen Molekulargenetik

  • 180210
  • Chromosomen des Zellkerns tragen die Erbinformationen. Der Mensch entschlüsselt und manipuliert die DNA.

    Spieldauer ca. 15 Minuten, Lehrerbegleitheft - Zielgruppe: ab 9. Schuljahr
49,65 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

auf Lager, lieferbar

Lizenz:

  Die Bedeutung der genetischen Information wird anhand eines Experimentes... mehr
Produktinformationen "DVD-Lehrfilm Grundlagen Molekulargenetik"

 

Die Bedeutung der genetischen Information wird anhand eines Experimentes verdeutlicht: Durch Austausch eines Zellkerns erhalten Albinomäuse nun Nachkommen mit brauner Fellfarbe. In weiteren Untersuchungen wird dann herausgefunden, dass die Träger der Erbinformation die DNA in den Chromosomen ist. Es wird auf die Geschlechtschromosomen hingewiesen. Anschließend wird die Bedeutung von Plasmiden für die gentechnische Produktion von Arzneien dargestellt. Dann werden der DNA-Aufbau und die Proteinbiosynthese anhand anschaulicher Animationen erläutert. Ausgehend von dieser Grundinformation wird die Frage geklärt, wie dieses Wissen genutzt werden kann, um Kenntnisse über Ausprägung und Verhinderung von Erbkrankheiten zu gewinnen.

DVD mit ca. 15 Minuten Spieldauer, Lehrerbegleitheft

Einsetzbar in: Biologie (Sek.I, Sek.II)

Medium: Lehrfilme
Ich suche: Sekundarstufe
Weiterführende Links zu "DVD-Lehrfilm Grundlagen Molekulargenetik"
Zuletzt angesehen